WordPress-Update auf Version 2.7

Seit längerem stand heute mal wieder ein größeres Updates dieses Blogs an, denn WordPress 2.7 wurde veröffentlicht. Nach außen hin hat sich wenig getan, dafür wurde der Admin-Bereich stark aufgebohrt bzw. komplett umgekrempelt. Das Update auf die neue Version machte wider erwarten leider einige Probleme: Ein Plugin ging gar nicht mehr (dank googlen funktioniert es jetzt aber wieder) und zwei andere Plugins (‘WP Movie Ratings’ und ‘WP Ajax Edit Comments’) “zerstören” die Startseite des Admin-Bereichs. Hmm, schon unschön. Naja, vielleicht gibt es da ja mal ein Update. Noch was witziges bzw. eher unwitziges: Die WordPress-Installation schreit gleich nach einem neuen Update, obwohl ich ja gerade die neueste Version installiert habee. Gerade die “automatische Updatefunktion”, eines der wichtigsten Neuerungen der aktuellen Version, scheint nicht richtig zu funktionieren….

4 thoughts on “WordPress-Update auf Version 2.7

  1. welches Plugin war denn das, das nicht ging? Das “Ajax Edit Comments” funktioiert bei mir, wird nichts zerstört.

    es fehlen noch ein paar deutsche Übersetzungen. Die Meldung mit dem Update kannst ja abschalten, aber ich dächte, das “Problem” gab’s auch früher schonmal.

  2. Es wird nur ein Teil des Dashboardes angezeigt, wenn ich das Plugin deaktiviere passt wieder alles. Liegt aber wohl doch nicht direkt an diesem Plugin. Wenn ich ein anderes deaktiviere passt meine Admin-Seite auch wieder. Sehr strange.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *