Wie cool ist das denn: Delfinboot

Mit so einem Ding muss ich unbedingt mal fahren, dass nenne ich mal ein richtig cooles Motorboot. Gut, Motorboot ist definitiv eine Untertreibung, wenn man von diesem Wasserfahrzeug spricht. Irgendwie ist es wohl eine Mischung aus Motorboot, U-Boot und Jetski. Da es irgendwie wie ein Delfin aussieht und sich ähnlich bewegt ist die Bezeichnung ‘Delfinboot’ mehr als passend, offiziell wohl ‘Innespace Seabreacher’. Aber genug der Worte, hier ein Video, da sieht man am Besten, um was es eigentlich geht:

Gefunden habe ich das Ganze bei donvanone. Weitere Infos, z.B. bzgl. Kaufpreis oder Fahrmöglichkeiten habe ich bisher im Netz nicht gefunden, die Homepage gibt leider nicht viel her…

Update:

Laut Bild.de liegt der Preis bei ca. 30.000 Euro und die Website scubanova.de geht von 75.000 Dollar aus.

(Stephan, vielen Dank für diesen Hinweis in den Kommentaren)

6 thoughts on “Wie cool ist das denn: Delfinboot

  1. lol, wie geil ist das denn. sieht ja wirklich aus wie nen Delfin. Des macht sicher nen heiden Spaß. Weißt du wie das mit dem Sauerstoff funktioniert, also für unter Wasser? Ist nur soviel vorhanden, wie halt grad in der Kapsel ist oder gibt’s extra Taucherflaschen?

  2. Ich glaube nicht dass es da extra Sauerstoffflaschen gibt, die Luft in der Kapsel muss wohl reichen. Das Boot taucht auch nur knapp unter die Wasseroberfläche, tieferes Tauchen verhindert ein Sicherheitssystem – wenn ich das richtig gelesen habe.

  3. Also bei Scubanova.de steht was von ca. 75.000 $ und bei der BLÖD Zeitung findet sichein Bericht in dem was von 30.000 € gemunkelt wird.
    50 km/h über Wasser und 30km/h beim tauchen…
    Das Nötige Kleingeld muß also vorhanden sein.
    Da muß man schon am Meer wohnen, am besten in Californien oder Florida, damit sich sowas lohnt. In meinem Gartenteich kann ich da nicht viel mit wollen ;-).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *