Warum klatschen die Leute?

Ich habe gestern weder Sylvester Stallone noch sonst wem von der Filmcrew von “Rocky Balboa” im Cinestar in Bamberg gesehen. Und trotzdem haben mehrere Leute nach dem Film geklatscht! Wieso? Sind die bescheuert? Oder haben die für den Filmvorführer applaudiert? Der hat aber seinen Job jetzt nicht sooo gut gemacht, die Trailer und die Werbung waren teilweise nur auf der unteren Hälfte der Leinwand zu sehen. Noch mal für alle Klatscher zum mitschreiben: Das war gestern in Bamberg nicht die Deutschlandpremiere, es war keiner da der sich über den Applaus freuen hätte können! Kurz zum Film: Natürlich wesentlich besser als Rocky V (ist aber auch nicht schwer). An Rocky I und IV kommt er aber lange nicht ran. Ab und zu ganz nette Dialoge und die an sich ja platte Geschichte war auch ganz gut umgesetzt, aber der Boxkampf zum Schluss war jetzt nicht so der Brüller. Es wäre wohl doch das beste gewesen nach dem vierten Teil aufzuhören…

5 thoughts on “Warum klatschen die Leute?

  1. War auch schon 1985 in Wien bei der Premiere von ROCKY IV der Fall. Da kann ich mich noch gut daran erinnern. Einer fängt an, und dann applautiert das ganze Kino.

    Vielleicht liegt das an der orchestralen Musik oder an den ROCKY-Filmen grundsätzlich.

  2. Vieleicht wollen diese Leute ja nur spontan ihren Resekt zollen und haben, so woe wir Blogger, eben keine andere Möglichkeit es auszudrücken?
    Oder es sind einfach nicht so distanzierte Leute?
    Man sagt ja gerne über uns Deutsche das wir bei Freude nicht Explodieren, sondern nur Implodieren!?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *