Thema gefunden! Kiten!

So, ich hab’ doch tatsächlich wieder mal auf dieser Seite vorbeigeschaut und jetzt ist mir sogar was eingefallen wo ich ab und zu meinen Senf dazu geben kann: Kiten! Was ist den “kiten” überhaupt werden jetzt sicherlich einige fragen. Eigentlich ist es nichts anderes als “Drachen steigen lassen” 🙂Angefangen hat alles letztes Jahr im Dänemark-Urlaub. Ein Kumpel hat sich einen Matten-Drachen (sieht aus wie eine Art Fallschirm, also ohne Gestänge) gekauft und ich bin damit auch mal geflogen und siehe da: Die Sache hat Spaß gemacht! Also gleich ab ins Geschäft und eine eigene “Lenkmatte” besorgt. Schnell hat man den dreh raus und Loops waren auch bald kein Problem. Gut, dieses Hobby ist nach dem Urlaub erstmal wieder eingeschlafen aber da es in ein paar Wochen wieder nach Dänemark geht ist es jetzt plötzlich wieder aktuell.

2 thoughts on “Thema gefunden! Kiten!

  1. Pingback: Insel Rügen
  2. Kiten macht irgendwie total Spass. Ich mache es zwar relativ selten, aber wenn ich es mache, habe ich immer riesigen Spass daran! Früher ab und zu mal mit Quadrifoils, wahrscheinlich lege ich mir aber in nächster Zeit einen Flexifoil zu; ist nur noch eine Frage des Kapitals und des Kitemodells 🙂

    Cheers!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *