War mal ganz nett

Eigentlich wollte ich das schon lange mal ausprobieren, jetzt bot sich mal mit ein paar Kollegen die Gelegenheit: Paintball spielen. Fazit: Ganz nett zwar, muss man aber nicht unbedingt wiederholen. Erstens ist der Preis schon ziemlich hoch und zweitens war die Halle (in einem Kaff bei Bamberg) jetzt nicht so das Wahre: Dass das Spielfeld von den Farbkugeln übersäht und siffig auch dreckig war ist ja verständlich, aber auch der Rest der Halle machte, gelinde gesagt, nicht gerade den saubersten Eindruck. Der Preis ist nicht gerade günstig, da hätte man durchaus mehr erwarten können bzw. müssen. Für was bezahlt man eigentlich so viel Kohle (Bei 10 Leuten 41 Euro pro Person)? Aber egal. Spaß hat es jedenfalls (mal) gemacht. Ach ja, noch was: Im Vorfeld hatten viele Angst vor großen Schmerzen (blaue Flecken usw.) durch die Farbkugeln. Diese Befürchtungen waren definitiv übertrieben, auch wenn die Dinger (im ersten Moment) schon weh tun. Ich wäre aber letztendlich schmerzfrei aus dieser Veranstaltung rausgekommen – wenn ich nicht gleich am Anfang ausgerutscht wäre und mir dabei den Daumen verstaucht hätte…