Google macht mir langsam Angst

Diese Nachricht war selbst der Tagesschau im Frühstücksfernsehen eine Meldung wert: Google schluckt youtube.com, die größte Video-Community im Internet, für sage und schreibe 1,65 Milliarden Dollar! Da gab es also ein Unternehmen welches in einem Bereich wesentlich erfolgreicher war als google – ohne Dabei aber irgendwie richtig Geld zu verdienen. Was macht google? Man kopiert den Dienst (google video) und nachdem dies nicht zum gewünschten Erfolg führt kauft man die Konkurrenz einfach auf. So sehr ich das Unternehmen Google auch schätze, diese Entwicklung bereitet mir so langsam aber sicher sorgen. Hoffentlich „platzt“ da nicht (mal wieder) irgendwann alles…
Weitere Infos gibt’s beim GoogleWatchBlog und bei golem.de