Rehe

Rehe sind ja eigentlich ganz niedliche Tierchen, aber irgendwie mag ich es nicht wenn sie mir vor dem Auto rumlaufen – so wie heute früh. Glücklicherweise war es neblig, so dass man nicht so schnell wie sonst fahren konnte und ich dadurch noch gerade so mit einer Vollbremsung vor dem Reh zum stehen kam. Und was macht dann das Reh? Es bleibt erstmal stehen – und guckt mich an. Erst nach Stunden ein paar Sekunden überlegt es sich, von der Straße zu rennen.