Diese Preissenkung ist ein Witz!


Vor ein paar Tagen war ich mal wieder im Kaufland in Bamberg. Eigentlich ein Laden in den ich eher selten zum Einkaufen gehe, obwohl er eigentlich gar nicht mal sooo schlecht ist. Eigentlich, denn beim letzten Einkauf hat mich was aufgeregt bzw. massiv gestört, und zwar ein Preissenkung. Ja, richtig gelesen: Weil ein Produkt im Preis gesenkt war habe ich mich aufgeregt. Die berechtigte Frage „Warum dass denn?“ werde ich gleich beantworten:
Auf der Suche nach einer 250g-Packung Rama stach mir gleich die 500g-Packung ins Auge, denn da stand irgendwas groß von Preissenkung dran. Da aber bei mir selbst eine 250g-Packung nach ca. 2 Monaten noch nicht ganz leer ist war klar: Her mit der 250g-Rama, auch wenn die Großpackung wohl etwas billiger sein würde. Etwas ist gut!! Als ich nämlich auf den Preis schaute war ich doch etwas verwirrt: 250g-Rama: 79 Cent, 500g-Rama: 39 Cent! Ja, das ist nicht verdreht, die kleine Packung ist nicht nur im Verhältnis gesehen teurer, sonder auch absolut – sie ist praktisch mehr als 4x so teuer!!! Klar, dass wohl 2 mal 250g-Packung teurer sind als die 500g-Packung, aber das wirklich die kleinere Packung mehr kostet als zwei große zusammen  ist ein Witz! Ich hatte also die Wahl: Entweder 500g kaufen und die Hälfte wegschmeissen (weil sie dann nicht mehr haltbar ist) oder die 250g-Packung nehmen und dafür mehr als das Doppelte bezahlen. In was für einer Welt leben wir denn? Lebensmittel wegschmeissen geht eigentlich gar nicht, schließlich gibt es genug Leute die Hungern müssen! Aber wieso soll ich für Nichts doppelt so viel zahlen?!? Ich habe also wohl oder übel die 500g-Packung genommen. Mal schauen was ich mit der ganzen Magarine machen werde: Vielleicht einen Kuchen backen….
Irgendwie krank unser System!

Gibt’s auch schon in Bamberg: Beck’s Ice

Es gibt was neues von Beck’s: Beck’s Ice. Klar, so ein Sommergetränk wird man dann wohl im hießigen Real im November kaufen können, war ja schon bei Green Lemon und Chilled Orange eigentlich nicht anders.
Aber nein, Überraschung! Ich hätte mir das neue ‚Ice‘ gar nicht „importieren“ müssen, es ist – oh wunder – auch schon bei uns erhältlich. Die Geschmacksrichtung „Limette und Mint“ verheißt zwar eigentlich nichts gutes, aber gut gekühlt schmeckt das durchsichtige Beck’s Ice wirklich nicht schlecht, ist irgendwie vergleichbar mit Bacardi Rigo. Trotzdem bleibt mein Biermischgetränk-Favorit Beck’s „Chilled Orange“. Aber schön, dass man schon jetzt selbst in Bamberg die Qual der Wahl hat. Es geschehen noch Zeichen und Wunder.

Import aus Bremen

Haake-Beck 12Echte Kenner wissen es schon lange: Obwohl Franken und damit Bamberg bekannt ist für viele Brauereien und gutes Bier, das beste Bier kommt aber nun mal von der Beck’s-Brauerei und damit aus Bremen. Viele werden es nicht wissen: Neben dem „Beck’s“ gibt noch andere Biermarken, und zwar „Haake-Beck“ und „Hemelinger“. Von Haake-Beck habe ich mir jetzt das ganz neue „Haake-Beck 12“ mitgebracht, das Bier für Werder-Fans. Geschmacklich hat sich eher nichts nicht viel geändert, macht aber nichts, denn es schmeckt ja! Genau das richtige für den heutigen Fußballabend mit Werder gegen Leverkusen. Gestern ging’s ja schon gut los, der FC Bayern hat ja schon gegen Bochum einen vielleicht ganz wichtigen Punkt im Kampf um die UEFA-Cup-Plätze geholt…

Ich muss mal in Bamberg bei real fragen, ob sie dass nicht auch ins Sortiment mit aufnehmen wollen… 🙂

Sowas regt mich einfach auf!

Samstags im real-Supermarkt an der Metzgertheke: Ich bestelle 500g gemischtes Hackfleisch und während die Verkäuferin das Hackfleisch einpackt schaue ich mir mal so die Preise an: 1kg gemischtes Hackfleisch: 4,48 €, 1kg Schweinehackfleisch: 4,28 € (?), 1kg Rinderhackfleisch (im Angebot): 4,00 € (??)

Read More