Sherp ATV: Das coolste Geländefahrzeug

Sherp ATV
Bild-Quelle: sherp.ru

70000 Dollar – soviel soll das Geländefahrzeug „Sherp ATV“ einer russischen Firma kosten. Klar, viel Geld – zu viel Geld. Für ca. ein 1/6 oder weniger könnte man sich’s ja vielleicht als „Sparziel“ vornehmen, so wird es leider ein unerreichter Traum bleiben…

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass das ein absolut cooles Fahrzeug ist, eigentlich das erste welches den Namen All Terrain Vehicle wirklich verdient. Man muss sich einfach nur das in diesem Beitrag verlinkte Video (gibt noch ein paar andere bei Youtube) ansehen um zu merken, dass ich recht habe. 🙂 Selbst auf dem Wasser ist das Fahrzeug noch mit 6km/h unterwegs und selbst das Einbrechen auf zugefrorenen Gewässern stellt kein großes Problem dar! Grund für die Schwimmfähigkeit und auch die enorme Geländegängigkeit sind die nicht zu übersehenden überdimensional großen Reifen. Der russische Mechaniker Alexei Garagashyan hat quasi einfach ein Fahrzeug um große, mit niedrigem Luftdruck befüllten Reifen, drumrum gebaut und einen kleinen Diesel-Motor der japanischen Firma Kubota eingebaut: Schwupps ist das ganze fertig! Ach ja: „Gelenkt“ wird übrigens ähnlich wie bei einem Kettenfahrzeug: Man bremst eine Rad-Seite einfach ab und kann somit sogar praktisch auf der Stelle drehen.