Kurz vorgestellt: Pistenraupe.de

Mit diesem Blogeintrag will ich „meine“ Internetseiten kurz vorstellen. „Meine“ heißt in diesem Fall nicht unbedingt, dass ich der Betreiber bin, sondern nur das ich bei der besagten Website irgendwie meine Finger mit im Spiel habe. Jetzt aber gleich mal ans Eingemachte: Pistenraupe.de. Die Website Pistenraupe.de ist mit weit über 7500 Dateien die mit Abstand größte Bildergalerie über Pistenraupen im Internet. Pistenraupen??? werde sich jetzt wohl die meisten fragen. Ja richtig. Pistenraupen! Mich faszinieren die Dinger einfach, bin auch mal mitgefahren und auch schon mal selbst gefahren. Nach einer kleinen Recherche im Internet musste ich feststellen, dass ich bei weitem nicht der einzige bin, der sich für Pistenraupen interessiert, im Gegenteil, es gibt sogar weit größere „Bekloppte“: Jürgen P. z.B: besitzt nicht nur eine (nicht fahrbereite) alte Pistenraupe, sonder auch die besagte Website „Pistenraupe.de“. Die Website war umfangreich, es fehlte ihr aber an Struktur und Design, weshalb ich Jürgen meine Hilfe anbot und ihm vorschlug, die kostenlose „Bildergaleriesoftware Coppermine“ anzupassen und einzusetzen. Gesagt getan: Das Ergebnis kann man unter www.pistenraupe.de begutachten, wo ich also als als technischer Admin tätig bin. Die Besucherzahlen der Website sind für ein so ausgefallenes Interesse (vor allem in den Wintermonaten) enorm…

One thought on “Kurz vorgestellt: Pistenraupe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.